Historie

Seit 2015 führen die beiden Schwestern, Claudia Holbach und Julia Wagner, zusammen mit ihrer Mutter, Andrea Wagner, und ihrem loyalem Team, das Unternehmen in der 4. Generation.

Ihr Urgroßvater, Hans Wagner, gründete 1922 das Kreuznacher Traditionsunternehmen. Mit der Unterstützung seiner Frau Anna , seinen beiden Söhnen und kaufmännischem Denken überstand das Unternehmen den Krieg. 

Seite an Seite mit ihren Frauen baute die zweite Generation, Reinhold Wagner und Werner Wagner das Unternehmen weiter auf und eröffnete  eine zweite Filiale in der Mannheimerstrasse 136.

Die beiden Cousins Michael Wagner und Stephan Wagner traten in die Fußstapfen ihrer Eltern und arbeiteten tatkräftig an der Vereinbarung von wirtschaftlichem Erfolg mit besonderer Kunden -und Mitarbeiterorientierung.

So kam es, dass 2011 ein neues "Lebensgehfühl" in Form von Jurtin-medial -Systemeinlagen das Sortiment des Schuhhauses erweiterte.

Am entlasteten Fuß wird das Fersenbein unter einem Vakuumverfahren korrigiert und grade ausgerichtet. Dadurch wird der komplette Körper aufgerichtet, der Vorfuß samt Hallux Valgus entlastet, Fersensporn .

So ist die Familie Wagner mit Ihrem Team stets auf Entdeckungstour , um Neuerungen und Trends aufzuspühren, damit Ihre Kunden immer gut zu Fuß sind.